Weingut

Das Weingut wird seit 8 Generationen als Familienbetrieb geführt. Anfangs mit Acker- und Weinbau und seit 2 Generationen spezialisiert auf den reinen Weinbau.

Unser Hof liegt idyllisch an der Südlichen Weinstraße zwischen den weiten Läufen der Rheinebene und am Rande des Naturparks Pfälzer Wald.

Hier bauen wir die klassischen Rebsorten der Pfalz an. Ca. 60% Weißwein und 40% Rotwein. Unsere Rotweine werden traditionell in Bütten Maische vergoren und kommen zur Reifung teilweise in Holzfässer. Die Weißweine werden schonend in Edelstahlfässern ausgebaut und zum Teil gekühlt vergoren.

Unsere Weine bieten wir auch in unserer rustikalen und urigen Weinstube an.                                                         Kombiniert mit typisch pfälzischen Gerichten werden die Weine Sie verzaubern.

 

Wie es zu dem Namen kam!

            (Alte Kelter)

Mein Großvater kaufte eine Baumkelter von einem Ortsansässigen für umgerechnet zwei Kisten Wein ab. Er wollte daraus Brennholz machen. Zum Glück lag sie dann über 20 Jahre zerlegt in einer Ecke herum. Mein Vater entschloss sich diese fasst 300 Jahre alte Kelter, mit einem Freund in einer 4-tägigen Mission wieder zusammen zu bauen. Heute steht sie als Relikt alter Zeiten bei uns im Weingut. Und so bekam dann auch das Weingut seinen heutigen Namen.

Die Alte Kelter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *